10% GUTSCHEIN bei Newsletteranmeldung** Jetzt anmelden
  • Bequem zu Hause anprobieren
  • Sichere Bestellung und Bezahlung
  • Persönliche Beratung: 0800 - 880 246

Ankle Boots: sexy trifft cool

Ankle Boots sind Stiefeletten in Knöchelhöhe. Mit Absatz sind sie eine wetterfeste Alternative zu Pumps, mit flachen Sohlen eine bequeme Wahl in der Übergangszeit. Schon in den 80er Jahren kamen sie groß raus. Jetzt sind die coolen Booties wieder in. weiterlesen

Ankle Boots

(70)
Entdecken Sie jetzt das Sortiment Ihrer Filialen in der Nähe
Entdecken Sie jetzt das Sortiment Ihrer Filialen in der Nähe
  1. Ihre Filiale oder mehrere Filialen in der Nähe auswählen
  2. Zusätzliche Artikel entdecken, die nur in Ihrer Filiale verfügbar sind
  3. Artikel reservieren und innerhalb von 2 Tagen in der Filiale abholen

Stylische Ankle Boots bietendem Fuß Halt und Schutz

Klassische Ankle Boots vereinen als Mix aus Pumps und Stiefeln das Beste aus beiden Welten: Sie sorgen für einen grazilen Gang und gleichzeitig für einen sicheren Tritt. Die geschlossene Form bietet Halt und ist wetterfest. Im Frühling oder Herbst sind Booties daher mitunter die besseren Pumps. Für unbeständiges Wetter empfiehlt sich die unempfindlichste Variante der Ankle Boots: Schwarz, Leder. Die dunkle Farbe verzeiht Matschflecken, Glattleder schützt vor Nässe und Kälte.
Budget-Tipp: Kunstleder ist günstig und wasserundurchlässig. Form und Farbe wirken lange wie neu.

Praktische Ankle Boots: schlüpfen oder schnüren

Wer morgens in Eile ist und abends schnell aus den Schuhen schlüpfen möchte, findet in Ankle Boots seine neuen Lieblingsschuhe. Viele Modelle erweisen sich beim An- und Ausziehen als besonders unkompliziert. Dank seitlichem Reißverschluss sind sie schnell zu öffnen. Sportliche Varianten mit flachen Sohlen und Stretcheinsatz eignen sich zum einfachen Hineinschlüpfen. Modelle mit Schnürsenkeln lassen sich nach Bedarf enger oder weiter schnüren – passend zur Tagesform.

Ankle Boots für Büro und Party – auf den Absatz kommt es an

Ankle Boots eignen sich für formelle Anlässe, aber auch für festliche Gelegenheiten und coole Streetwear-Looks. Stilprägend ist neben dem Design die Art des Absatzes. Er entscheidet außerdem über den Tragekomfort. Hier Empfehlungen und Vorteile auf einen Blick.
  • Im Joballtag: Blockabsätze sind bequem und dabei schick
  • Festliche Anlässe: High-Heels wirken elegant und grazil
  • Auf der Tanzfläche: Plateausohlen erhöhen den Tragekomfort hoher Absätze
  • Beim Grillen: Modelle mit Trichterabsatz wirken cool unter Freunden
  • Auf Wanderungen: Funktionale Profilsohlen bieten Halt auf unebenem Untergrund

Ankle Boots clever kombinieren: selbstbewusst, casual, sportlich

Ankle Boots sind von morgens bis spät in die Nacht stilsichere Begleiter. Die Designs reichen von elegant über sexy und casual bis hin zu sportlich. Hier die besten Tipps, wie sich angesagte Modelle für unterschiedliche Anlässe kombinieren lassen.

Ankle Boots: Damen mögen Absatz

Damen auf der Suche nach eleganten Stiefeletten werden bei Ankle Boots mit Absatz schwach: Die hohen Booties passen mit Zigarettenhose und Blazer perfekt ins Büro, ergänzen das kleine Schwarze auf der Party und bringen einen Rock in A-Linie schön zur Geltung. Farbige Modelle, beispielsweise in intensivem Rot, sind der Blickfang zu monochromen Looks. 
Glamour-Tipp: Effektvoll sind Blockabsätze in Goldoptik, zum Beispiel von Michael Kors.

Sexy Ankle Boots: Spitze Kappe

Ankle Boots mit spitzer Kappe wirken sexy und selbstbewusst: Sie harmonieren mit Business-Styles ebenso wie mit einem Date-Outfit. In elegantem Schwarz legen sie einen souveränen Auftritt zu Marlenehose und Schluppenbluse hin. Farbige Modelle beleben einen Jeansrock und ein lässiges Oversize-Shirt. Mit einer besonders großen Auswahl punkten Trend-Marken wie Tamaris.
Designtipp: Reptilprägungen oder Animalprints verleihen selbstbewussten Modellen das gewisse Etwas.

Casual Ankle Boots: Braun ist in

Flache Ankle Boots in braunem Veloursleder reizen Großstadtcowgirls: Das hochwertige Material und der angesagte Cognacton passen zum rockigen Jeans-Look mit Bikerjacke, aber auch zum verspielten Blusenkleid mit Fellweste und Saddle-Bag im Boho-Chic. Beim Shoppingbummel sorgen die flachen und atmungsaktiven Boots auch auf längeren Strecken für fitte Füße.
Detail-Tipp: Fransen oder Nieten unterstreichen den Wild-West-Charakter brauner Ankle-Boots.

Sportliche Ankle Boots: Schnürer

Funktional sind flache Ankle Boots zum Schnüren: Sie eignen sich für längere Spaziergänge oder  Wanderungen. Mit einer Profilsohle schützen sie auf feuchtem Herbstlaub vorm Ausrutschen. Schnürer passen zu sportlichen Looks. Jeans oder Cargohose, Karohemd oder Kapuzenpullover, Daunenjacke und Rucksack ziehen mit ins Gelände.
Wintertipp: Lammfellfutter wärmt besonders effizient und ist dabei atmungsaktiv.

Ankle-Boots: praktisch und sexy

Feminin und praktisch zugleich – wenn Schuhe mit diesen Eigenschaften punkten, ist ihnen ein Ehrenplatz im Schuhregal sicher. Ankle Boots sind in der Regel leicht an- und auszuziehen, halten die Füße trocken und bieten Sicherheit beim Laufen. Trend-Designs machen sie zum begehrten It-Piece. Jetzt Premium-Marken entdecken und einfach online bestellen! Die Lieferung nach Hause oder in die Wunschfiliale ist kostenfrei.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen und können ihre Einstellung ändern.